Wahlpflichtunterricht

Im 1. Halbjahr des Schuljahres 2019/2020 haben die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassen eine Wochenstunde Wahlpflichtunterricht (WPU).
Die Schülerinnen und Schüler können sich für die Dauer dieses Halbjahres einen Kurs aus auswählen. Die Kurse finden, wenn nicht anders vereinbart, dienstags in der 7. Stunde bzw. dienstags alle 14 Tage in der 7. und 8. Stunde statt.
Die neuen WPU-Kurse starten am 03.09.2019.  

Die Angebote der Zürich-Schule für das 1. Halbjahr lauten:

  1. Konfliktlotsen-Ausbildung (Altbau Raum 8)
  2. Sport (Turnhalle, 14-täglich 7.u.8. Std.)
  3. Fußball für Mädchen (Turnhalle, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  4. Weben (Altbau Raum 18)
  5. Programmieren mit Minicomputern  (Altbau Raum 4, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  6. Programmieren mit Minicomputern  (Altbau Raum 4, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  7. Töpfern (Werkraum, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  8. Handarbeiten (Altbau Raum 1)
  9. Astlaterne basteln (Neubau R 1.1, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  10. Kochen/Backen  (Küche im Keller, 14-täglich 7. u. 8. Std.)
  11. Trommeln (Aula)
  12. Puzzeln (Altbau R.22)

Hort

Leitung: Andreas Sporn
Tel.: 030/60 90 29 79 62
www.zuerich-hort.de

Schulstation

Wederstraße 49, 1. Stock
Tel.: 030/62 726 8316

Mittagessen

unterstützt von:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok