Aktuelles zum Hort

Liebe Eltern!

 

Der Hort übernimmt weiter die Notbetreuung Ihrer Kinder in der Zeit vom 11.01. - 22.01.2021.

Diese findet ausschließlich für Kinder, deren Eltern in einem systemrelevanten Beruf arbeiten oder alleinerziehend sind und keine andere Möglichkeit der Betreuung haben, statt.

Hierfür benötigen Sie einen schriftlichen Nachweis Ihres Arbeitgebers, sowie die vollständig ausgefüllte  Eigenerklärung der Eltern.

Bitte geben Sie Ihrem Kind die entsprechenden Schulunterlagen sowie ein gesundes Frühstück mit.

Notbetreuung für Jahrgangsstufe 1 bis 3 von 7.30 bis 16.00 Uhr (erweiterte Notbetreuung von 6.00 Uhr bis 7.30 Uhr und 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr nur mit Arbeitszeitnachweis)

Notbetreuung für Jahrgangsstufe 4 bis 6 von 8.30 bis 15.00 Uhr (erweiterte Notbetreuung bei einer grundsätzlichen Anspruchsberechtigung auf Notbetreuung nur in Absprache mit der Schule möglich)

 

Liebe Eltern!

 

Der Hort übernimmt die Notbetreuung Ihrer Kinder in der Zeit vom 16.12. - 18.12.2020 und vom 04.01. -  08.01.2021.

Diese findet ausschließlich für Kinder, deren Eltern in einem systemrelevanten Beruf arbeiten und keine andere Möglichkeit der Betreuung haben, statt.

Hierfür benötigen Sie einen schriftlichen Nachweis Ihres Arbeitgebers, sowie die vollständig ausgefüllte  Eigenerklärung der Eltern.

Bitte geben Sie Ihrem Kind die entsprechenden Schulunterlagen sowie ein gesundes Frühstück mit.

Notbetreuung für Jahrgangsstufe 1 bis 3 von 7.30 bis 16.00 Uhr (erweiterte Notbetreuung von 6.00 Uhr bis 7.30 Uhr und 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr nur mit Arbeitszeitnachweis)

Notbetreuung für Jahrgangsstufe 4 bis 6 von 8.30 bis 15.00 Uhr (erweiterte Notbetreuung bei einer grundsätzlichen Anspruchsberechtigung auf Notbetreuung nur in Absprache mit der Schule möglich)

 

Nach Festlegung unseres Trägers, wird aufgrund der aktuellen Infektionslage in diesen Weihnachtsferien KEINE Hortbetreuung stattfinden.

 

Der Hort bleibt vom 21.12.2020 bis 03.01.2021 geschlossen!

 

Näheres siehe Trägerschreiben

 

Wir danken für Euer Verständnis.

Viele Grüße

Andreas Sporn (Hortleitung)

 



Liebe Eltern,

der Hort der Zürich-Schule bleibt aufgrund einer Quarantänemaßnahme
in der ersten Ferienwoche ( 12.10. - 16.10. ) vorerst geschlossen!


Wir wünschen Euch allen trotzdem schöne und erholsame Herbstferien.
Bitte haltet Euch noch mehr als bisher an die AHA-RegelnAbstand-, Hygiene-, Alltagsmaske.

Bleibt gesund!

Euer Hortteam

 

 

 

Liebe Horteltern,

wir begrüßen Sie ganz herzlich zum neuen Schuljahr in unserem Hort. Aufgrund der Corona-Krise waren die letzten Monate für alle eine starke Belastung, wir hoffen sehr, dass Sie und Ihre Kinder sich über die Sommerferien gut erholen konnten.
Wie auch in den Jahren zuvor, nutzen wir die Zeit bis zu den Herbstferien für ein gutes Zusammenfinden in den Gruppen und möchten vor allem den neuen Erstklässlern die Möglichkeit geben uns kennenzulernen und sich hier gut zurechtzufinden.
Daher werden unsere AG’s außerhalb der Gruppen erst nach den Herbstferien stattfinden.
Die Hausaufgabenbetreuung findet wie gewohnt statt.
Der Hort versucht die Coronaregeln der Schule weitestgehend zu übernehmen. Das Trennen der einzelnen Gruppen können wir nicht immer gewährleisten, da gerade in der Frühbetreuung die Gruppen aus unterschiedlichen Klassen betreut werden müssen.
Wir werden zeitnah einen Elternabend planen, um Ihnen weitere Informationen zukommen zu lassen.
Falls Sie Fragen haben, können Sie mich telefonisch unter 017620358454 erreichen.

Viele Grüße
Andreas Sporn ( Hortleitung )

 

 

 

Hort

Leitung: Andreas Sporn
Tel.: 030/60 90 29 79 62
www.zuerich-hort.de

Schulstation

Wederstraße 49, 1. Stock
Tel.: 030/62 726 8316

Mittagessen

unterstützt von:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.